Der Umzug stand an

Die Brothers MC Salt City sind ein recht junger Verein. So wurde der Club erst im Jahr 2015 gegründet. Seinen offiziellen Sitz hat er dabei in der Stadt Detmold. Die Mitglieder verstehen sich selbst dabei als Motorradclub, der zwar sehr jung ist, aber die guten alten Werte lebt und pflegt. So stehen im Zentrum der Aktivitäten …

47 Jahre Geschichte

Der Mc Heede war nun bereits zum 47. Mal in Folge der Ausrichter eines Treffens von Motorradfreunden, das in der Region und in ganz Deutschland seinesgleichen sucht. So feiert der Club an jedem dritten Wochenende im August seinen Geburtstag. Dann gibt es ein großes Sommertreffen mit umfassendem Programm, an dem Freunde des Clubs aus ganz Deutschland …

Eine Symbiose

Wer an Motorradclubs oder Gangs denkt, dem kommen sofort die schweren Motorräder aus Milwaukee in den Sinn. Über all die Jahre sind es stets die Maschinen der Marke Harley Davidson, die von den Mitgliedern dieser Clubs bevorzugt gefahren werden. Eine Verschmelzung, eine Symbiose, die dort eingegangen worden ist. Das alles übrigens nicht zum Nachteil des Motorradfabrikanten. …

Eine Reise quer durch Europa – entlang der Alpen

Eine der schönsten Reisen durch Europa ist sicherlich eine Tour von der österreichischen Hauptstadt entlang der Alpen bis an die französische Côte d’Azur. Wien Österreichs Hauptstadt zählt zu den lebenswertesten Städten weltweit, denn die Donaumetropole hat so viele Grünflächen wie nur wenig andere in dieser Größe. Jahrhundertealte Gebäude und ein reiches Angebot an Sehenswürdigkeiten, Museen und …

Nachtwölfe trauern um deutsche Bikerin

Wer von den in Russland beheimateten Motorradfahrern des Clubs Nachtwölfe berichtet, der kommt um die Begriffe Putin und Nationalismus nicht umhin. Zu tief verwurzelt ist der Club in der von Oligarchen und Autokraten regierten Welt von Wladimir Putin. Und nicht selten sind die Nachtwölfe die ersten, die auf den Straßen Moskaus Schwule und Lesben jagen oder …